„A Millions Dreams“

Chorkonzert im Programm des 32.Kultursommers Ludwigshafen am Samstag, den 16.07.2022

Das online einstudierte Chorstück „A Million Dreams“ ist zu einer Herzenssache der Chormitglieder von Heaven´s Gate e.V. geworden! In diesem Song aus dem Musicalfilm „The Greatest Showman“ geht es um die Verwirklichung der eigenen Träume. Das Sommerkonzert 2022 ist ein Traum, den die Sängerinnen und Sänger des 50köpfigen Ensembles seit 2,5 Jahren träumen.

In einem außergewöhnlichen Spannungsfeld aus industriellem Ambiente und musikalischer Lebensfreude stellt sich das Gospel- und Musicalensemble aus Rheingönheim vor:

Die Firma Berkel AHK stellt ihre LEER.GUT.HALLE zur Verfügung. So kann das Ensemble erstmals nach langer Pause in einer ganz exklusiven LUcation auftreten, begleitet am Piano durch Cedric Biamont (Popakademie) und unter der Leitung von Luca Rodrigues.

Präsentiert wird vielfältige Chormusik, online einstudierte Musicalmelodien, bekannte Jazzstandards und moderne Popmusik sowie etliche neuere und traditionelle Spirituals.

Ein klangvoller Sommerabend für interessierte Gäste aus der Heimatgemeinde und Chormusikfans aus der Region!

Weitere Informationen:

  • 14 Euro pro Ticket
  • der Kartenverkauf läuft über den Ticketshop über die Website www.heavensgate-ev.de, die Karten werden ab 18.06.2022 buchbar sein
  • Einlass ab 18 Uhr, keine Platzreservierung
  • Konzert in überdachter, aber offener Halle
  • Getränke können vor Ort erworben werden
  • keine Einlassbeschränkungen, keine Maskenpflicht
  • Veranstaltungsort: Firmengelände der Firma Berkel, Erbachstraße 18, Rheingönheim

Plakat

Sommernachtsfest OPEN AIR für alle!

135 Jahre MusikGesangVielfalt Frohsinn 1887 Rödersheim e.V.

Nach 2 ½ Jahren Corona-Pause feiert der Frohsinn passend zum Vereinsjubiläum ein rauschendes Sommernachtsfest-OpenAir auf der Festwiese neben dem Sängerheim. Hierzu laden wir herzlich ein! Traditionell findet auch dieses „Sommernachtsfest XXL“ am letzten Wochenende vor Beginn der Schulsommerferien statt, d.h. vom 15. bis 17. Juli 2022.

Den Start macht eine ganz neue Veranstaltungsform, nämlich eine Karaoke-Party am Freitag, 15. Juli.

Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag von 5,- € laden wir ein zum gemeinsamen Feiern und Partymachen. DJ Sven Mayer wird auflegen alle Mutigen sind herzlich eingeladen, sich auf unserer Showbühne als Sänger*in den verdienten Applaus abzuholen.

Weiter geht es dann am Samstag, 16. Juli, mit dem Galakonzert der Frohsinnschöre. Extra zum Jubiläum konnten wir unseren Chorleiter, den bekannten Tenor Johannes Kalpers, als Solist gewinnen. Sichern Sie sich im Vorverkauf rechtzeitig Ihre Eintrittskarte, da nur eine überschaubare Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht.

Und zum Abschluss am Sonntag, 17. Juli, gilt der Schwerpunkt des Programms den Kindern und Familien. Um 11 Uhr startet es mit dem Abschlusskonzert des Kinderchorprojektchors „Earth Choir Kids“. Im Anschluss gibt es in gewohnter Frohsinnmanier leckere und abwechslungsreiche Essensangebote. Der Katholische Musikverein Hochdorf spielt dann ab 15 Uhr auf und sorgt so für einen beschwingten Abschluss unseres Festwochenendes.

Unterstützen Sie unsere dörfliche Kulturarbeit uns sind Sie Gast des Frohsinn Rödersheim. Möglichst natürlich an allen drei Festtagen. Sie finden Informationen zu uns auf unserer Homepage www.frohsinn-roedersheim.de, aber auch auf facebook, instagramm und youtube.

Möglich wird dieses Festwochenende nur durch die Unterstützung des Freitag und Samstag durch die Programme „Neustart Kultur“ und „Impuls“ durch den Bundesmusikverband Chor und Orchester (BMCO) im Auftrag der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, sowie das Kinderchorprojekt „Earth Choir Kids“ am Sonntag im Rahmen der Aktionsprogramme „Auf!Leben“ und „Aufholpaket“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Plakat

Mittsommerkonzert

Die Altriper Rheinfinken laden herzlich ein zu einem fröhlichen

Mittsommerkonzert

Sonntag, den 26.06.2022
um 16:00 Uhr
Protestantische Kirche in Altrip

Unter der Leitung von Eliana Schmidt wird hauptsächlich der Jugendchor „Coro piccolo“ Lieder aus seinem Italienprogramm singen. Wie immer bei einem Rheinfinken-Konzert werden auch der Vor- und der Hauptchor mit einigen weiteren Sommerliedern ihr Können zeigen.

Zhana Minasyan wird unsere Sänger und Sängerinnen am Klavier begleiten.

Alle Rheinfinken freuen sich über viele Besucher. Der Eintritt ist frei, aber Spenden zur Deckung der Unkosten werden gerne angenommen.

Frühlingskonzert

Fauna, Flora und andere Erdenbewohner

Plakat Frühlingskonzert 12. Juni, um 18.00 Uhr, im Dürkheimer Haus , Bad Dürkheim, Eintritt frei, Spenden erbeten

Die Liedertafel Bad Dürkheim lädt ein zum Frühlingskonzert am Sonntag, den 12. Juni, um 18.00 Uhr, im Dürkheimer Haus , Bad Dürkheim.

Neben den Chören der Liedertafel hören Sie Frau Christina Prieur mit Liedern aus der Tier- und Pflanzenwelt und anderer Erdenbewohner. Instrumental begleitet von Achim Scheuermann am Klavier und Roland Zimmermann, Percussion. Die Gesamtleitung liegt in den Händen von Dr. Sieglinde Hammann. Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten des Hospiz Bad Dürkheim werden erbeten.

Earth Choir Kids

Kinder- und Familientag am Sängerheim in Rödersheim am Samstag den 30.04.2022 ab 13 Uhr

Siehe PDF Flyer

Sei dabei! Großes Kinderchorprojekt vom 1. Mai bis zum 17. Juli 2022 Kinder für eine bessere Welt EARTH CHOIR KIDS Rödersheim-Gronau Proben dazu finden immer montags von 17.00 bis 17.45 Uhr unter der Leitung von Katja Oberlies im Sängerheim Rödersheim statt.

Siehe PDF Flyer

Nikolausmarkt

Wir würden uns freuen, Sie beim Nikolausmarkt auf der Wiese neben dem Sängerheim begrüßen zu dürfen! Einlass erfolgt unter den aktuellen 2 G-Regeln. Erwachsene müssen vollständig geimpft bzw. genesen sein (immunisiert). Kinder bis 12 und 3 Monate gelten als immunisiert. Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren müssen zum Besuch des Nikolausmarktes einen tagesaktuellen Schnelltest (kein Selbsttest!) vorlegen.

Sonntag 05.12.2021 ab 16 Uhr auf der Wiese am Sängerheim in Rödersheim - Plakat: MUSIK VON DEN SWINGING KIDS UND UNSEREM FRAUENCHOR | AUSSERDEM TRADITIONELLE TOMBOLA UND BASTELN FÜR KINDER | FÜR DEN GENUSS IST EBENFALLS BESTENS GESORGT MIT GLÜHWEIN, KINDERPUNSCH, BRATWURST, WAFFELN UND EINER WARMEN SUPPE. WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH! Gemeinsam stark! In Kooperation mit: Freundeskreis der Grundschule Am Neuberg Rödersheim-Gronau (Waffelbäckerei), Förderverein der Kath. KiTa St. Angela Rödersheim (Suppenküche), Notenwichtel sowie die Flötengruppe der Kreismusikschule

Bitte haben Sie alle erforderlichen Unterlagen dabei und verbringen gemeinsam mit uns eine besinnliche Zeit am 2. Advent.

Herzlichst
Die Vorstandschaft des MusikGesangVielfalt 1887 Frohsinn Rödersheim e.V.

Musical "Paul Pinguin"

Die Altriper Rheinfinken freuen sich auf das Konzert mit dem Musical "Paul Pinguin"

Musical nach einer Geschichte von Christian Tielmann

1, 2, 3, 4, Paul, 6, 7. Aufregung in der Pinguinschule. Es war doch schon immer so. Wer zuerst schlüpfte, war 1, der nächste 2 usw. Wer braucht denn einen Namen? Paul braucht einen Namen. Er möchte mehr sein als die Nummer 5. Und er träumt von bunten Farben, von einer Welt, die nicht nur aus Weiß, Schwarz und Grau besteht. Das bringt ihm neben Ärger in der Schule auch Unverständnis seiner Eltern ein. Als dann sein Vater in der Zeitung eine Anzeige entdeckt, in der ein 1A-Pinguin-Job angeboten wird, steht Pauls Entschluss fest: Er nimmt den nächsten Albatros nach Hawaii.

Plakat

Im Vorprogramm singen der Vorchor und "Coro piccolo".

Die Rheinfinken würden sich über Ihren Besuch sehr freuen!

Sonntag, 28.11.2021
16:30 Uhr im Reginozentrum Altrip
Band: Klavier: Manuel Jandl - Bass: Patrick Pilarski - Schlagzeug: Tobias Nessel
Leitung: Eliana Schmidt

Karten im Vorverkauf nur über Vorbestellung per Mail: rheinfinken@gmx.de oder Tel: 3180

Kartenbestellung zwecks besserer Planung bitte bis zum 22.11. 21

Preise: Erw: 10 €/ermäßigt: 6 € evt. Restkarten an der Abendkasse: Erw: 12 €/ermäßigt:7 €

wegen 3G Regelung: Einlass von 15:30 -16:00 Uhr (Check-In auch mit LucaApp)

Informationen zu Hygieneregeln unter: www.rheinfinken.de

Gioachino Rossini: Petite Messe solennelle

21.10.21 12:00

Konzert-Neustart mit Gioachino Rossini: Petite Messe solennelle Chor für Geistliche Musik Ludwigshafen e.V. gibt am 07.11.2021 Konzert in Ludwigshafener Friedenskirche

Nach kultureller Zwangspause und Kulturfasten freut sich der Chor für Geistliche Musik Ludwigshafen e.V., kurz CGM, am Sonntag, den 07.11.2021, um 17.00 Uhr (Einlass 16.15 Uhr) in der Friedenskirche Ludwigshafen, Leuschnerstraße 56 ein Konzert für Geist und Seele zu gestalten.

Unter Leitung von Christiane Michel-Ostertun wird die Petite Messe solennelle von Gioachino Rossini für Chor und Solisten zu Aufführung gebracht. Angelika Lenter (Sopran), Nora Steuerwald (Alt), Fabian Kelly (Tenor) und Martin Berner (Bass) konzertieren gemeinsam mit dem CGM, Ernst Breidenbach am Klavier und Jan Hennig am Kunstharmonium.

Eintrittskarten können beim Theater im Pfalzbau, Ludwigshafen, Tel. 0621-5042558, Frau Schmitt, Tel. 0621 551906 oder per E-Mail: mail@chor-cgm-lu.de erworben werden. Eintritt je Person liegt bei 20 Euro und für Schüler und Studenten bei 15 Euro. Gegen Vorlage einer RHEINPFALZ-CARD werden am Konzerttag beim Einlass für maximal 2 Eintrittskarten 2 Euro Rabatt pro Eintrittskarte zurückerstattet.

Die Veranstaltung ist nur unter Einhaltung der gültigen Corona-Regeln möglich. Bei der Einlasskontrolle wird die Vorlage (auch digital) eines Impf- oder Genesennachweises oder eines tagesaktuellen Negativ-Tests aus einem zertifiziertem Testzentrum benötigt. Leider wird eine Rückerstattung des Eintrittspreises wegen Nichtvorlage eines entsprechenden Nachweises nicht möglich sein.

ZUM WERK: Petite, dieses Attribut bezieht sich nicht auf die Dauer der Messe, immerhin 1 ½ Stunden, sondern auf die kleine Besetzung des Werkes mit Klavier und Harmonium. Für die Vokalbesetzung wollte Rossini mit vier Solisten und acht Choristen auskommen. „Solennelle“, feierlich, statt des erwarteten „sainte“, heilig. Wie setzt Rossini die Feierlichkeit um? Hier hat das Harmonium einen wichtigen Part. Rossinis Messe gehört zu den wenigen Stücken, die original für Harmonium geschrieben sind.

Zum Chor: Seit seiner Gründung 1978 hat sich der Chor für Geistliche Musik Ludwigshafen (CGM) zu einem der bekanntesten und renommiertesten Chöre des Rhein-Neckar-Dreiecks entwickelt. Coronabedingt ist der Chor im Moment nur ca. 50 Sängerinnen und Sänger stark. Seit 1999 leitet Frau Michel-Ostertun den Chor.

Plakat

Sonntag, 7. November 2021, 17 Uhr, Friedenskirche Ludwigshafen, Leuschnerstr. 56

Gioachino Rossini: Petite Messe solennelle

Angelika Lenter, Sopran; Nora Steuerwald, Alt; Fabian Kelly, Tenor; Martin Berner, Bass
Ernst Breidenbach, Klavier; Jan Hennig, Kunstharmonium
Chor für Geistliche Musik Ludwigshafen
Leitung: Christiane Michel-Ostertun

Eintritt: 20 Euro Schüler und Studenten: 15 Euro
Einlass: 16.15 Uhr
Gegen Vorlage einer RHEINPFALZ-CARD werden am Konzerttag beim Einlass für maximal 2 Eintrittskarten 2 Euro Rabatt pro Eintrittskarte zurückerstattet.

Vorverkauf: Theater im Pfalzbau, Ludwigshafen, Tel. 0621-5042558,
Frau Schmitt, Tel. 0621 551906 oder per E-Mail: mail@chor-cgm-lu.de
Kontaktformular im Inneren des Programmhefts – bitte ausgefüllt mitbringen

Die Veranstaltung ist nur unter Einhaltung der gültigen Coronaregeln möglich. Bei der Einlasskontrolle bitten wir Sie um Vorlage von einem Impf- oder Genesennachweis oder einem tagesaktuellen Test. Eine Rückerstattung des Eintrittspreises wegen Nichtvorlage eines entsprechenden Nachweises ist nicht möglich.
In der Kirche gilt die Maskenpflicht bis zu ihrem Sitzplatz, dort können Sie die Maske abnehmen.

Benefizkonzert ... von Chor zu Chor ...

03.09.21 16:00
Plakat

Bundesgartenschau 2023 in Mannheim

„Lebenslust“ soll sich auch im Kulturprogramm widerspiegeln

Die Bundesgartenschau (BuGa) findet vom 14. April bis 8. Oktober 2023 auf 63 Hektar vom Spinelli-Gelände sowie im 42 Hektar großen Luisen-Park statt. Geplant sind 5.000 Kulturveranstaltungen für insgesamt mindestens 2,1 Millionen Gäste.

Spannend wird sein, in welcher Form und welchem Umfang hier auch den Chören aus der Region eine Plattform gegeben wird.

Unter dem Titel „Our Voice for our Planet“ (Unsere Stimme für unseren Planeten) ist eine Initiative in Kooperation mit Tristan Meister, Gründer des Kammerchors Vox Quadrata und Leiter des Beethovenchors Ludwigshafen, am Start. Dabei sind bis zu 200 Chor-Auftritte geplant, die sich der der Vielfalt der regionalen Chorszene widmen. Chöre aller Altersklassen und Genres seien zu Auftritten eingeladen. Dabei soll aber nicht das übliche Repertoire angeboten werden. Vielmehr steht auch diese Initiative unter dem Einfluss der vier Leitthemen der BuGa: Klima / Umwelt / Energie und Nahrung. Tristan Meister werde, so der Plan, interessierte Chöre als Mentor beraten und somit eine Bewusstseinsbildung zu neuer Chorliteratur mit Bezug zu den genannten Leitthemen anstoßen. Wir halten Sie auf dem Laufenden.